top of page
Langzeitbelichtung am Wasserfall und Bodensee (Filterkurs)

Langzeitbelichtung am Wasserfall und Bodensee (Filterkurs)

Artikelnummer: LZBSee0524

Besonders unter Landschaftsfotografen ist der Einsatz von Filtern sehr beliebt. Bei diesem Kurs geht es darum dem See einen besonderen reiz zu geben durch den Einsatz verschiedener Filter.

 

Jedem Teilnehmer steht für die Dauer des Workshops ein komplettes Testset von H&Y zur Verfügung, sofern nkeine eigene Filter vorhanden sind..

  • Workshop Facts:

    Max. Anzahl Teilnehmer: 10

    Coachs: Stefan Arendt und Alexander Schnurer

    Zielgruppe: Einsteiger sowie ambitionierte Einsteiger. Gute Kenntnisse der Kamera sollten vorhanden sein.

    Kursbeginn: 05.05.2024 / 15.00 Uhr

    Kursende: 05.05.2024 / ca. 21.30 Uhr

    Treffpunkt: Scheidegg, der genaue Treffpunkt wird mit der Buchungsbestätigung mitgeteilt

    Preis: 130,00 €

    Der Workshop findet ab 3 Teilnehmern statt

  • Kursbeschreibung

    Wir befassen uns bei diesem Workshop ausschließlich um das Thema Langzeitbelichtung und welche Hilfsmittel wir dafür brauchen, um dies zu erreichen.

    Wir treffen uns in Scheidegg und wir geben euch vorab eine kleine Einweisung zu dem Thema Langzeitbelichtung (LZB). Ihr werdet feststellen, dass ohne Filter bei diesem Kurs nichts geht. Filter werden wir von der Firma H&Y stellen, wenn ihr selbst keine besitzt. Am besten in der Bestellung schon angeben.
    Wir werden euch die verschiedenen Graufilter (ND-Filter) vorführen. Auch sehr hilfreich in der Langzeitbelichtung ist der Polarisationsfilter, auch diesen Filter werden wir intensiv besprechen und zeigen, welchen Nutzen oder auch nicht Nutzen er hat.

    Die Anreise zum Workshop erfolgt in eigener Regie. Wir verbringen den gesamten Nachmittag an verschiedenen Locations. Wir werden Wasserfälle in Scheidegg besuchen sowie den Sonnenuntergang am Kaiserstrand per Langzeitbelichtung festhalten. Wir werden den Uferbereich bei Lindau mit seinen vielfältigen Möglichkeiten ebenso fotografisch festhalten.  Um den Workshop so effizient wie möglich zu gestalten, sind keine größeren Pausen vorgesehen. Die Fahrt zu den verschiedenen Locations findet in Eigenregie statt. 

    Gegen Abend, am Ende des Kurses, werden wir eine Nachbesprechung durchführen und anschließend die Teilnehmer* verabschieden und Ihr werdet final qualitativ hochwertige Bilder  erhalten, die auch für einen späteren großformatigen Druck geeignet sind.

    Empfohlene Ausrüstung:

    • Eigene Kamera
    • Objektiv(e) Weitwinkel bis Tele
    • gutes Stativ
    • Fernauslöser
    • wenn Vorhanden, eigene Filter
    • gutes Schuhwerk (Gummistiefel)
    • Ersatzaku(s) und Speicherkarten

    Jedem Teilnehmer steht für die Dauer des Workshops ein komplettes Testset von H&Y zur Verfügung.

  • Leihservice

    Sie können sich gerne auch Zubehör für diese Fototour bei uns leihen. Ob Filter, Kamera, Objektiv, Stativ usw.. Schreiben Sie uns was Ihnen fehlt und wir haben Dank unseres Partner Lichtblick Fotofachgeschäft in Konstanz die möglichkeit die Produkte zu besorgen sofern diese Vorrätig sind.

€130,00Preis
bottom of page